So messe ich ein Softgeschirr

Für ein Softgeschirr benötige ich von ihrem Hund nur folgendes:

 

  • den Bauchumfang an der stärksten Stelle, also ein Stückchen hinter dem Vorderbein
  • den Halsumfang an der Stelle wo das Softgeschirr sitzen wird.

 

 

Diese Stelle ist nicht dort wo ein Halsband sitzt sondern ein ganzes Stück tiefer. 

Schauen Sie sich in der Bildergalerie die fertigen Softgeschirre an den Hunden an.

Dort erkennt man gut wo man messen muss.

 

Kleiner Mops-Manufaktur Tip:

 

Machen Sie ganz einfach eine Schlaufe aus dem Maßband von beispielsweise 40cm und legen dem Hund dies über den Kopf.

Dort muss das Softgeschirr auf jeden Fall drüber passen. Dann schauen Sie wo diese am Hals sitzen würde und erweitern oder verengen dementsprechend die Schlaufe. 

 

Gern hätte ich noch ein Bildchen und die Gewichtsangabe des Hundes. 

Jeder Mops zum Beispiel hat unterschiedlich viel "Halskragen".

Lillylotta hat hier knapp 42cm

MopsHome

MopsManufaktur

Inh. Petra Willems
Brückenstr. 10
53809 Ruppichteroth

MopsPhone

Tel.: 02295-6622

Mobil: 0157-82632300

Druckversion Druckversion | Sitemap
©MopsManufaktur, Petra Willems