Behelf-Mund & Nasenmaske

Behelf-Mund & Nasenmaske

 

Gefertigt werden diese Masken aus kochfestem doppellagigem Baumwollstoff. Innen verwende ich jeweils einen Kontraststoff damit man weiß welche Seite innen lag. 

 

Variante I:

Mit Gummi welches hinten über den Kopf gezogen wird und daher nicht an den Ohren stört. Keine Sorge es ist so weit das es jedem Kopf ohne einzuengen passt.

 

Variante II:

Neuerdings habe ich auch ein superweiches Gummi welches speziell für um das Ohr verwendet wird, daher steht dem Wunsch nach einer Maske um die Ohren nichts im Wege.

 

Im oberen Bereich wurde ein Draht eingearbeitet damit man die Maske individuell schön eng an die Nase angedrücken kann.

 

WICHTIG: Die angebotenen Gesichtsmasken sind keine Medizinprodukte im Sinne des MPG und bieten keinen zuverlässigen Übertragungsschutz für Tröpfcheninfektionen. Sie haben keinen FFP Standard und keine Zertifizierung

 

Ganz wichtig ist, die Hygienemaßnahmen wie ausgiebiges, häufiges Händewaschen nicht zu vernachlässigen.

 

Die waschbare Maske ist grundsätzlich trocken zu lagern. Nach Benutzung ist er vorsichtig auszuziehen und möglichst dabei die Außenfläche nicht zu berühren.

Nach dem Ausziehen sollte eine Händewaschung durchgeführt werden.

 

Gebrauchte Masken sollen nach der Benutzung bzw. mindestens einmal täglich gereinigt werden. Sie können entweder bei 90 Grad in der Maschine gewaschen oder auf dem Herd in einem Wasserbad (5 Minuten) ausgekocht werden. Anschließend sind sie zu trocknen.

Nachfolgend ein paar Stöffchen, welche den Kochvorgang prima ausgehalten haben und zur Zeit bis auf weiteres zur Verfügung stehen. Gummibänder in werden mal in weiß oder schwarz verwendet wie gerade vorrätig bzw. farblich passend.

MopsHome

MopsManufaktur

Inh. Petra Willems
Brückenstr. 10
53809 Ruppichteroth

MopsPhone

Tel.: 02295-6622

Mobil: 0157-82632300

Druckversion Druckversion | Sitemap
©MopsManufaktur, Petra Willems